K
P
Steinbrüche um Nisterau
Ein Versuch einer Chronik mit alten Bildern und es wird auch einiges aus Nisterau berichtet!

Bilder aus Steinbrüchen um Nisterau

 

 Karmerich un Scharlöne

 

 Die Bahn zum Zug

 

 Pfaffenmal (Später Bacher Lay)

 

 Arnold Kessler und Robert Stöckel

 

 Arbeiter auf dem Karmerich

 

Wo gab es überall Versuche Steine aus Basalt aus dem Boden zu holen:
Diese Aufzählung mag unvollständig sein

  1. Auf dem „Karmerich” (Karreberg) Mülldeponie später
  2. in „Scharlönne” (Scharlinden),, Mülldeponie später
  3. Im „Hölzersteh” (Hölzerstein), Bauaushub und Grünmüll wurde dort abgelagert
  4. „für der Pöhler Höh” (vor der Pfuhler Höhe), Bauaushub und Grünmüll wurde dort abgelagert
  5. ? Im „Mühlfluhr”,  Mülldeponie später
  6. „om Paffemohl” (am Paffenmal) später wurde daraus der Steinbruch „Bacher Lay” der heute Naturschutzgebiet ist!

Der Fernweg E1 Nordsee - Bodensee führt durch das Naturschutzgebiet!

Wenn Sie Bilder aus meiner Sammlung haben möchten, können Sie mit mir Kontakt aufnehmen!
Hier in der Webseite sind die Bilder nur klein und in einer für den Druck ungenügenden Auflösung vorhanden!
Bei Interesse kann ich auch Bilder in höherer Auflösung und auch in größerer Abmessung weitergeben. Unter Beachtung des Urheberrechtes!
Oder Sie sprechen die Bildbesitzer an!